Verwenden Sie dieses Handbuch, wenn Sie ein 2-DIN-Radio von uns erworben haben. Ein 2-DIN-Radio ist universell und wird immer mit einem ISO-Kabel geliefert, bei einem Universal-2-DIN-Radio benötigen Sie normalerweise einen Adapterstecker. Dieser Adapter stellt sicher, dass der Stecker Ihres Fahrzeugs in einen ISO-Stecker passt. Viele Autos verfügen standardmäßig über einen ISO-Stecker, sodass Sie kein Adapterkabel benötigen. Folgen Sie den nachstehenden Schritten, um ein Universal 2 DIN-Radio zu installieren.


Schritt 1 

Prüfen Sie zunächst, ob die Passform passt. Manchmal benötigen Sie einen Rahmen, damit an den Kanten keine offenen Stellen vorhanden sind. Es kann auch vorkommen, dass Sie einen Einbaurahmen benötigen. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie das Funkgerät sperren können und das Funkgerät nicht lose ist.


Schritt 2 

Prüfen Sie, ob Ihr Fahrzeug über eine Lenkradsteuerung verfügt. Mit einem Universal-2-DIN-Radio können Sie ein Modul anschließen, mit dem Sie die Lenkradsteuerung weiterhin verwenden können. Dieses wird niemals mit einem Universal-2-DIN-Radio geliefert, da jedes Automodell ein eigenes Modul hat. Angenommen, Sie haben einen Volkswagen Golf 6, Sie müssen ein Modul kaufen, das speziell für den Volkswagen Golf 6 entwickelt wurde.


Schritt 3

Okay, wir gehen davon aus, dass Sie alles notwendige Zubehör haben. Jetzt können wir mit der Montage des Radios beginnen. Bitte beachten Sie, dass wir manchmal erfahren, dass Kunden ohne technisches Wissen in ein Radio eingebaut werden, dass dann die Funktionen oft nicht richtig funktionieren. Wir empfehlen nicht, ein Radio selbst zu installieren, wenn Sie keine technischen Kenntnisse haben.


Schritt 4 

Wenn Sie eine GPS-Antenne mit dem Radio haben, platzieren Sie diese direkt unter dem Rückspiegel. Die GPS-Antenne funktioniert hier am besten. Sie können die Kabel unter Ihrem Dachhimmel verstecken. Sie können die GPS-Antenne auch im Dashboard ausblenden. Zunächst müssen Sie jedoch testen, ob die GPS-Antenne empfangen wird.


Schritt 5 

Haben Sie ein USB-Kabel erhalten? Wir legen dies normalerweise in das Handschuhfach. Verwenden Sie eine Zugfeder, um das Kabel leicht in das Handschuhfach zu bringen.


Schritt 6 

Wenn alles gut geht, bleibt nur noch der ISO-Stecker übrig, sofern Sie keine zusätzlichen Module erworben haben. Lesen Sie dann die mit dem Produkt gelieferte Bedienungsanleitung. Der ISO-Stecker hat immer einen roten und einen gelben Draht. Das gelbe Kabel ist für den Speicher des Radios gedacht und muss immer mit Strom versorgt werden. Das rote Kabel ist das ACC-Kabel. Das Funkgerät schaltet sich ein, sobald das rote Kabel Strom erhält. Wir bekommen manchmal Beschwerden, dass das Radio sich nicht mehr an den Speicher erinnert oder dass der Start sehr lange dauert. In diesem Fall ist der gelbe Draht nicht mit konstantem Strom verbunden. Überprüfen Sie dies also sehr gut, denn dies erspart Ihnen viel Ärger und Ärger.


Schritt 7 

Nachdem Sie alles angeschlossen haben, überprüfen Sie zunächst, ob alles funktioniert, bevor Sie die Funkinstallation abschließen. Prüfen Sie, ob sich das Funkgerät mit dem Kontakt einschaltet, ob das UKW-Radiosignal einwandfrei ist und ob Sie ein ausreichendes GPS-Signal haben. Wenn alles wie vorgesehen funktioniert, können Sie das Radio einrasten oder einschrauben.


Letzter Schritt

Wenn eine Funktion nicht ordnungsgemäß funktioniert, suchen Sie auf dieser Helpdesk-Seite weiter nach einer Lösung. Wir bei Carpar montieren jeden Tag Autoradios und anderes Zubehör. Wenn wir uns zusammenbauen, gibt es nie Beschwerden, weil wir genug Wissen haben, um es zusammenzubauen. Wir veröffentlichen daher immer Tipps und Tricks auf dieser Helpdesk-Seite. Wenn Sie sie sorgfältig lesen, wird dies sicherlich in Ordnung sein.