Wenn Sie ein neues Radio einbauen, ist es wichtig, dass das neue Radio automatisch mit dem Kontakt ein- und ausgeschaltet wird. Normalerweise ist dies auch der Fall, aber zum Beispiel bei einem Volkswagen Golf 5 ist es immer erforderlich, einen zusätzlichen Draht aus dem Sicherungskasten zu ziehen, bevor wir mit dem Ziehen eines Kabels beginnen. Versuchen Sie zunächst die einfache Lösung, die normalerweise hilft.


Auf dem Foto unten sehen Sie 3 Stecker. Normalerweise wird das Radio mit den Steckern 2 und 3 geliefert, die miteinander verbunden sind. Trennen Sie diese und verbinden Sie die Stecker 1 und 2 miteinander. Anschließend wird geprüft, ob sich das Radio automatisch ein- und ausschaltet. Das Radio sollte ausgehen, wenn Sie den Schlüssel aus der Zündung ziehen. Wenn das Radio automatisch ausgeht, sind Sie bereit, es sei denn, Sie haben einen Volkswagen Golf 5 oder Volkswagen aus dem gleichen Jahr, dann müssen Sie ein zusätzliches Kabel aus dem Sicherungskasten ziehen, siehe Videolink: YOUTUBE


Nachdem Sie ein Kabel gezogen haben, müssen Sie alle Stecker 1,2,3 voneinander trennen. Das von Ihnen gezogene Kabel muss an das ROTE und das ORANGE-Kabel oder den ORANGE-Stecker 1 angeschlossen werden. Jetzt leuchten das Radio und die Lichter auf, wenn Sie die Zündung einschalten, und erlöschen, wenn Sie den Schlüssel abziehen.


Schließlich schneiden Sie den GELBEN Draht, der vom Quadlock-Stecker zum CANBUS führt, Sie sehen diesen Draht auf dem Foto.